cialis medication
generic viagra
discount viagra
us viagra patent expiration
real viagra online
cialis 5mg side effects
next day delivery pharmacy
viagra usa
canadian pharmacy generic viagra
dosage of viagra for men
generic viagra overnight delivery
canadian viagra

Überblick

Die Akademie der Wissenschaften in Hamburg wurde im Jahr 2004 von der Hamburgischen Bürgerschaft mit dem Ziel gegründet, Fächer und Institutionen übergreifende Forschung zu intensivieren und die Sichtbarkeit der Wissenschaftsregion Norddeutschland zu stärken.

Der Akademie gehören namhafte Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus dem norddeutschen Raum an. Sie ist als Arbeitsakademie konzipiert: In Projektgruppen entwickeln ihre Mitglieder interdisziplinäre Forschungsvorhaben, die sich mit gesellschaftlich bedeutenden Zukunftsfragen und wissenschaftlichen Grundlagenproblemen befassen. Außerdem macht es sich die Akademie zu ihrer besonderen Aufgabe, das Gespräch zwischen Wissenschaft und Öffentlichkeit über diese Themen anzuregen.

Die Grundausstattung der Akademie wird finanziert aus Mitteln der Freien und Hansestadt Hamburg. Die Anfangsfinanzierung der Akademie in den Jahren 2005 bis 2007 ermöglichten Zuwendungen der Hamburgischen Stiftung für Wissenschaften, Entwicklung und Kultur Helmut und Hannelore Greve.

Weitere Informationen finden Sie im Akademie-Faltblatt "Wissenschaften verbinden".

For further information please check the Academy-leaflet "Combining the Strength of all Disciplines".

Die Akademie ist das jüngste Mitglied der Union der deutschen Akademien der Wissenschaften, des Zusammenschlusses von acht Wissenschaftsakademien in Deutschland.