Akademie gratuliert ihrem Mitglied Karsten Danzmann zum Wissenschaftspreis Niedersachsen 2016

Prof. Dr. Karsten Danzmann

Prof. Dr. Karsten Danzmann, Direktor des Instituts für Gravitationsphysik der Leibniz Universität Hannover und Direktor am Max-Planck-Institut für Gravitationsphysik ist am 17. November mit dem Niedersächsischen Wissenschaftspreis 2016 ausgezeichnet worden. Die Niedersächsische Ministerin für Wissenschaft und Kultur, Gabriele Heinen-Kljajić, ehrte den Physiker mit dem mit 25.000 Euro dotierten Preis für seine Beiträge zur Entdeckung der Gravitationswellen. Akademiemitglied Karsten Danzmann hat mit seinem Team einen entscheidenden Teil der neuen Messtechnik für die Gravitationswellen-Detektoren entwickelt, mit denen 2015 in den USA zum ersten Mal Gravitationswellen direkt gemessen wurden.