Herzlich willkommen im Presse-Bereich

Sie finden hier aktuelle Pressemitteilungen. Gerne informieren wir Sie auch regelmäßig über unsere Veranstaltungen, Veröffentlichungen und Neuigkeiten. Wir nehmen Sie hierfür in unseren Presseverteiler auf. Für die Aufnahme in den Presseverteiler schreiben Sie bitte eine E-Mail an: presse(at)awhamburg.de

Aktuelle Pressemitteilungen

12/2024 Multimediale Live-Show mit Klimaforscher Mojib Latif und Stadtforscher Jürgen Oßenbrügge im Planetarium Hamburg

11/2024 Podiumsdiskussion in Hamburg zu „Was ist gerecht? Zur Restitution von kolonialer Raubkunst“

10/2024 YAF Lectures starten mit Podiumsdiskussion zur Europawahl in Flensburg und Vortrag von Klimaforscher Mojib Latif in Rostock

09/2024 Der Rechtswissenschaftler Daniel-Thabani Ncube erhält für seine Arbeit auf dem Gebiet der Rassismusforschung den Joachim-Jungius-Preis 2024

08/2024 Akademie fördert vier wissenschaftliche Veranstaltungen zu Zukunftsthemen wie Medizintechnik, Quantentheorie und KI

07/2024 „Akademie aktuell“ in Hamburg: Podiumsdiskussion zum „Ernstfall Machtübernahme“

06/2024 Akademie­vorlesungsreihe zu „One Health“ startet im April

05/2024 Elise-Reimarus-Preis 2024 zur Publikationsförderung ausgeschrieben

04/2024 Bewerbungen für Young Academy Fellowships 2024 willkommen

03/2024 Akademie schreibt Konferenzförderung „Forum Junge Wissenschaft“ aus

Ansprechpartnerin

Dagmar Penzlin
Referentin für Kommunikation 
Telefon +49 40 42948669-24
E-Mail dagmar.penzlin(at)awhamburg.de

Archiv Pressemitteilungen
Newsletter

Gerne können Sie auch unseren Newsletter abonnieren. Wir informieren mit dem Newsletter regelmäßig über die neusten Themen und Entwicklungen in unserer Akademie. Zum Newsletter

Soziale Medien

Die Akademie der Wissenschaften in Hamburg ist auf X und LinkedIn aktiv. Wir veröffentlichen dort u.a. neuste Nachrichten rund um die Akademie und Hinweise auf Veranstaltungen.

Auf YouTube finden Sie Videos etwa von unseren Vorlesungen, zu den Langzeitvorhaben der Akademie und Porträts der Preisträger des Hamburger Wissenschaftspreises.

Mehr zu Soziale Medien