Honorarprofessur für Thomas Mettenleiter

An Akademiemitglied Prof. Dr. Dr. h. c. Thomas C. Mettenleiter wurde am 15. Oktober 2019 die Honorarprofessur der Agrar- und Umweltwissenschaftlichen Fakultät an der Universität Rostock verliehen.

Prof. Dr. Dr. h. c. Thomas Mettenleiter (Foto: AdWHH/Zapf)

Mit dieser Auszeichnung werden vor allem seine Forschungen zur Entwicklung gentechnisch hergestellter Impfstoffe gegen virusbedingte Krankheiten landwirtschaftlicher Nutztiere und die Entwicklung viraler Vektorimpfstoffe gewürdigt. Die Verleihung der Honorarprofessur an den langjährigen Leiter des Friedrich-Loeffler-Institutes fand im Rahmen einer Festveranstaltung in der Aula im Hauptgebäude der Universität Rostock statt.