Prof. Dr. Norbert Jürgens

Fachgebiet: Evolution der Pflanzen
Zuwahljahr: 2006
Institution: Universität Hamburg
Jahrgang: 1953

Das Interesse an der Evolution der Pflanzen in ihrer Anpassung an das Leben auf dem Land führte mich zu den Umweltwissenschaften und letztlich zu der erdgeschichtlich jungen Wechselwirkung zwischen der menschlichen Landnutzung und der biologischen Vielfalt. Wir Menschen haben bereits viele Formen des Lebens verdrängt und wir gestalten mit unserer immer weiter wachsenden Zahl und unserem Streben nach Effizienz das System Erde neu, getrieben von Bedürfnissen und Möglichkeiten, aber ohne hinreichendes Wissen über die Folgen und Risiken. Weil die resultierenden Probleme nur im Zusammenspiel vieler Wissensfelder verstanden werden können, sehe ich in der Akademie eine neue Chance, wichtige Bausteine für die Gestaltung einer langfristig stabilen Zukunft gemeinsam zu erarbeiten. Internationale Kooperation, gerade mit unserem rasch wachsenden Nachbarkontinent Afrika kann die Relevanz der wissenschaftlichen Beiträge immer neu sichern.

Kontakt

Biozentrum Klein-Flottbek und Botanischer Garten
Herbarium Hamburgense
Ohnhorststraße 18
22609 Hamburg

www.biologie.uni-hamburg.de/forschung/oekologie-biologische-ressourcen/biodivevooek/mitarbeiter/m-juergens/njuergens.html

Info
Über die
Akademie