Prof. Dr. Bernd Simon

Fachgebiet: Psychologie
Zuwahljahr: 2018
Institution: Christian-Albrechts-Universität zu Kiel

Meine wissenschaftliche Arbeit als Sozialpsychologe wird geleitet von der Frage, „wie das Soziale in das Individuum kommt und das Soziale durch das Individuum wirksam wird“. Die Sozialpsychologie stellt aber nicht nur Fragen zum Status quo, sie stellt auch infrage. Sie ist eine kritische, keine affirmative Wissenschaft. Sie fragt immer auch, was sein könnte und wie dies erreicht werden kann. Von diesem Selbstverständnis geleitet erforsche ich seit mehr als 30 Jahren die sozialpsychologischen Grundlagen individueller und kollektiver Identität und deren Bedeutung für intra- und intergruppales Verhalten unter be­son­derer Berücksichtigung von Beziehungen zwischen Minoritäten und Majoritäten, Politisierungsprozessen, Macht, Respekt und Toleranz. Mein akademischer Werdegang führte mich von der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster über mehrere Auslandsaufenthalte in Großbritannien und den USA schließlich an die Christian-Albrechts-Universität zu Kiel.

Kontakt

Tolerance Research Unit / Kieler Forschungsstelle Toleranz (KFT) Institute of Psychology Kiel
University Olshausenstr. 62 (Besucher)
24118 Kiel
Akademie-Arbeitsgruppen
Info
Über die
Akademie