Prof. Dr. Dr. h. c. Marian Paschke

Fachgebiet: Handels- und Wirtschaftsrecht
Zuwahljahr: 2008
Institution: Universität Hamburg
Jahrgang: 1954

Nach dem Studium an der Freien Universität Berlin und der dortigen Promotion wurde mir mit der Habilitation an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel die venia legendi für die Fächer Bürgerliches Recht, Handels- und Wirtschaftsrecht, Urheber- und Medienrecht verliehen. Der Professur an der Universität Heidelberg folgte der Ruf auf den Lehrstuhl für Handels-, Schifffahrts- und Wirtschaftsrecht der Universität Hamburg. Als Direktor am Institut für Seerecht- und Seehandelsrecht der Universität Hamburg entfaltete und entwickelte ich meine besonderen Interessen für das Wirtschaftsrecht im Kontakt mit Osteuropa, Russland und Asien. Ich bin Mitglied des Gemeinschaftsprojektes »Energiesysteme der Zukunft (ESYS)« der acatech, der Leopoldina und der Union der deutschen Akademien der Wissenschaften.

In der Akademie der Wissenschaften in Hamburg tauschen sich die Forscher und Forscherinnen der unterschiedlichen Disziplinen wirklich aus; das bietet mir die einzigartige Möglichkeit, Interdisziplinarität zu leben.

Kontakt

Fakultät für Rechtswissenschaft,
Institut für Seerecht und Seehandelsrecht
Schlüterstraße 28
20146 Hamburg
Akademie-Arbeitsgruppen
  • Energie und Ressourcen
Videos
Info
Über die Akademie