Prof. Dr. Jürgen Grabe

Fachgebiet: Geotechnik und Baubetrieb
Zuwahljahr: 2011
Institution: Technische Universität Hamburg
Jahrgang: 1959

Nach meinem Studium des Bauingenieurwesens an der Universität Hannover promovierte ich im Institut für Bodenmechanik und Felsmechanik der Universität Karlsruhe. Nach beruflicher Tätigkeit in einem Ingenieurbüro und einer Baufirma habe ich 1998 den Ruf für die Professur »Geotechnik und Baubetrieb« an der Technischen Universität Hamburg-Harburg angenommen. Seitdem forsche ich insbesondere auf den Gebieten der Bodenmechanik, der Geotechnik im Allgemeinen und der Marinen Geotechnik im Besonderen. Hierein fallen zahlreiche DFG-, BMU-, BMWi und AiF-Forschungsprojekte sowie Auftragsforschung. Seit 2005 bin ich Sprecher des DFG Graduiertenkollegs »Seehäfen für Containerschiffe zukünftiger Generationen«. An der TU Hamburg kooperiere ich mit den Forschungsschwerpunkten »Bauen im und am Wasser« sowie »Marine Systeme«. Neben meinen Forschungsaktivitäten engagiere ich mich u. a. als Vorsitzender des Ausschusses »Ufereinfassungen« der Deutschen Gesellschaft für Geotechnik/Hafenbautechnischen Gesellschaft, als Mitglied des Wissenschaftlichen Beirates der Bundesanstalt für Wasserbau und als Vorstandsmitglied der Deutschen Gesellschaft für Geotechnik.

Für mich ist es eine große Ehre, Mitglied in der Akademie der Wissenschaften in Hamburg zu sein. Ich genieße besonders den fachlichen und persönlichen Austausch mit exzellenten Wissenschaftlern aus anderen Fachrichtungen.

Kontakt

Institut für Geotechnik und Baubetrieb B5
Harburger Schlossstraße 20
21079 Hamburg
Telefon: +49 40 42878-3762 E-Mail: grabe@tuhh.de

www.tu-harburg.de/gbt

Akademie-Arbeitsgruppen
  • Energie und Ressourcen
Info
Über die Akademie