Dr. Bettina Schwab

Fachgebiet: Neurowissenschaften
Zuwahljahr: 2020
Institution: University of Twente - Technical Medical Center (NL)
Jahrgang: 1988

Die Herangehensweise und die Schönheit der Physik haben mich schon immer fasziniert, weshalb ich dieses Fach studierte und mich ihrer Methodik sehr verbunden fühle. Meine tiefe Motivation gilt jedoch verschiedenen biologischen Prozessen und ihrer klinischen Relevanz. Insbesondere bin ich daran interessiert, wie verschiedene Dynamiken der Gehirnaktivität beschrieben und gezielt verändert werden können, zum Beispiel um pathologische Aktivität beeinflussen zu können. Deshalb vertiefte ich mich in meiner Promotion in Richtung Computational Neuroscience und später als Postdoc weiter zu den systemischen und humanen Neurowissenschaften. Inzwischen liegt mein Fokus auf technischen und modellgetriebenen Ansätzen zur Quantifizierung und Stimulation neuronaler Aktivität im Menschen.

Freiräume im Wissenschaftsalltag sind der Nährboden neuer Ideen.

Kontakt

University of Twente - Technical Medical Center (NL)
Hallenweg 5
7522 NH Enschede
Info
Über die
Akademie