Prof. Dr. Dr. h. c. Friedhelm Krummacher

Fachgebiet: Musikwissenschaft
Zuwahljahr: 2005
Institution: Christian-Albrechts-Universität zu Kiel
Jahrgang: 1936

Geboren 1936 in Berlin, führten mich frühe Eindrücke zum Studium der Musikwissenschaft in Berlin, Marburg und Uppsala. Der Promotion in Berlin samt akademischen Stationen in Erlangen und Detmold folgte 1976 der Ruf auf den Kieler musikwissenschaftlichen Lehrstuhl. Nach einer Dissertation zur Kirchenmusik vor Bach und der Habilitationsschrift über die Kammermusik von Mendelssohn erweiterte sich der Blick auf die Musikgeschichte zwischen Früher Neuzeit und Moderne. Seit der Emeritierung 2001 konzentrieren sich meine Arbeiten auf das Streichquartett sowie auf Werke von Bach, Brahms und Reger. Mein besonderes Interesse gilt der Musik der skandinavischen Länder, in die ich intensive wissenschaftliche Kontakte pflege. So erhoffe ich mir von der Hamburger Akademie neue Impulse zur weiteren Erschließung der nordeuropäischen Kulturgeschichte.

Kontakt

Musikwissenschaftliches Institut
Olshausenstraße 40
24118 Kiel
Telefon: +49 431 880-2202

www.uni-kiel.de/muwi/institut/personen/krummacher.html

Info
Über die
Akademie