Prof. Dr.-Ing. habil. Prof. E. h. Edwin J. Kreuzer

Fachgebiet: Mechanik und Meerestechnik
Funktion: Präsident der Akademie
Zuwahljahr: 2005
Institution: Akademie der Wissenschaften in Hamburg
Jahrgang: 1947

Geprägt durch ein eher technikfernes Elternhaus, war ich von früher Kindheit an von Naturwissenschaften und Technik fasziniert. Deshalb studierte ich nach einer Werkzeugmacherlehre Maschinenbau am Rudolph-Diesel-Polytechnikum in Augsburg und an der Technischen Universität München. Ich wurde 1979 an der Universität Stuttgart promoviert sowie im Jahr 1986 habilitiert. Von einer Professur an der Universität Stuttgart folgte ich 1988 dem Ruf an die Technische Universität Hamburg-Harburg (TUHH) als Professor für Strukturdynamik. Ab 1993 hatte ich eine Professur für Mechanik inne und war von 1996 bis 2012 Leiter des Instituts für Mechanik und Meerestechnik der TUHH. Von 2005 bis 2011 war ich Präsident der TUHH. Meine Forschungsinteressen im Gebiet »Nichtlineare dynamische Systeme« haben vielfältige Vernetzungen in der Akademie.

Die Akademie der Wissenschaften in Hamburg ist für mich ein einzigartiger Ort des lebhaften wissenschaftlichen Austausches und Diskurses über alle Fächergrenzen und Institutionen hinweg, der mich sehr bereichert und den ich nicht mehr missen möchte.

Kontakt

Edmund-Siemers-Allee 1
20146 Hamburg
Akademie-Arbeitsgruppen
Videos
News
Info
Über die
Akademie